<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=380018&amp;fmt=gif">
_Collaboration_icon Community
Technische Beratung und Vertrieb

Support +41 61 295 9995

Europa +41 61 295 99995

Nordamerika +1 800 463 5620

Kontakt

 

    Offene APIs

    Gehen Sie über den Standard hinaus und integrieren Sie Ihre eigenen Anwendungen mit Avantra

    251422 Avantra Brand Icons_80x80_Error free onboarding
    Zugriff auf alle Avantra-Ressourcen
    251422 Avantra Brand Icons_200x200_Knowledge base
    Vorkonfigurierte APIs
    251422 Avantra Brand Icons_80x80_Cloud automation
    Integration über offene APIs
    251422 Avantra Brand Icons_80x80_Automate daily SAP operations tasks
    Verwaltete Technologien

    Zugriff auf alle Avantra-Ressourcen

    Binden Sie alle mit Avantra verfügbaren Daten in Ihre Anwendung ein

    Welche Informationen lassen sich durch Einsatz der Avantra-API abrufen? Dem Zugriff auf Informationen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Alles was Sie über das Avantra Control Center Dashboard und die Dashlets abrufen und sehen können, lässt sich über die Avantra-API einbinden. Hierzu zählen Listen und Konfigurationen all Ihrer SAP-Systemkomponenten, Server, Anwendungen, Datenbanken, Netzwerkverbindungsinformationen, Überwachungsdaten, Alerts und vieles mehr.

    Monitoring – Multiple System Overview

    Vorkonfigurierte APIs

    Optimieren Sie die Verwaltung Ihrer SAP-Landschaft durch das Anbinden aller wichtigen Cloud- und SaaS-Anbieter

    Avantra verfügt über APIs, die die Überwachung und Integration Ihrer SAP- und eigenen Anwendungen mit den wichtigsten Cloud-Anbietern sowie mit den SaaS-Anwendungen unserer strategischen Partner ermöglichen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Cloud- und SaaS-Umgebungen, für die Avantra aktuell APIs anbietet. (Kontaktieren Sie uns direkt, um mehr über APIs und Integrationen mit weiteren SaaS-Anwendungen zu erfahren.)
    - AWS (Amazon Web Services)
    - GCP (Google Cloud Platform)
    - Azure (Microsoft Azure)
    - AlibabaServiceNow CMDB (Asset Management) and ItoM (Incident Management)

    production-systems-screenshot

    Integration über offene APIs

    Erweitern Sie die Möglichkeiten Ihrer Apps mit Daten aus Avantra

    Sie möchten Ihre eigenen Anwendung um neue Funktionen erweitern, benötigen dazu aber Daten aus Ihrer SAP-Landschaft? Avantra liefert Ihnen über eine offene API genau diese Daten. Weil Avantra Ihre Landschaft jederzeit lückenlos überwacht, profitieren auch alle Anwendungen, die die Avantra-API nutzen, von stets aktuellen Daten. Auch auf historische Ereignisdaten kann so zugegriffen werden.

    Mit Avantra integrieren Sie Ticketing- und Supportsysteme, Datenanalyseanwendungen und weiteren beliebigen Tools für IT-Betrieb und -Verwaltung. Die API ermöglicht Ihnen auch die Erstellung neuer Daten in Avantra, zum Beispiel um neue überwachte Objekte aus einer Custom Configuration Management Database (CMDB) heraus zu erstellen. Darüber hinaus bietet Avantra die Möglichkeit zum Import von Befehlszeilen, so dass Sie ganze Gruppen von Servern und Systemen, die zum Beispiel in einer Excel-Tabelle definiert sind, gleichzeitig laden können.

    Monitoring – Daily Check Heatmap

    Verwaltete Technologien

    Wir verwalten eine Vielzahl von Technologien — denn jede SAP-zentrische Landschaft ist einzigartig.


    avantra-service-cloud

    Mit den vorkonfigurieren und offenen APIs von Avantra behalten Sie stets den Überblick über Ihre SAP-Systemlandschaft

    Erfahren Sie, ob Avantra auch für Ihre SAP-Landschaft die richtige Wahl ist.

    Produktübersicht herunterladen

    Zahlen und Fakten

    0

    Jahre im Geschäft

    0

    aktive Avantra-Agenten

    +0

    tägliche SAP-Checks

    0

    überwachte SAP HANA Systeme

    0

    Jahre als SAP-Partner

    Mehr SAP-Automatisierung, Operative Transparenz, und wertvolle Einblicke mit einer einzigen Lösung

    Mit Avantra haben wir 2 größere Ausfälle in SAP-Produktionssystemen verhindert. Wir haben auch die implementierten Server-Updates auf nur 1 bis 2 Stunden reduziert, die Nachbearbeitung von Systemkopien von 3 Stunden auf 3 Minuten reduziert und das Hinzufügen eines neuen Systems zum Überwachungsprozess von einem halben Tag auf nur 30 Minuten reduziert.
    Belz Koch
    Belz Koch
    Head of SAP Services | Migros
    Case study lesen

    ZUM BLOG

    Immer die neuesten Informationen zum Thema SAP-Monitoring und -Management

    Jetzt lesen

     

    WHITEPAPER: 3 UNERWARTETE HERAUSFORDERUNGEN IN DER CLOUD & WIE SIE SIE ÜBERWINDEN

    Finden auch Sie heraus, ob Ihr Unternehmen den versteckten Herausforderungen von SAP in der Cloud gewachsen ist.

    Whitepaper anfordern

    WEITERE INFOS ANFORDERN

    Sie möchten wissen, wie Sie mit Avantra immer einen Schritt voraus sind?

    Kontaktieren Sie uns