<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=380018&amp;fmt=gif">
Technische Beratung und Vertrieb

Kontakt

 

    _Collaboration_icon Community
    Technische Beratung und Vertrieb

    Kontakt

     

      4 min read

      Ist Hyperautomation der Schlüssel zum Erfolg Ihrer digitalen SAP-Transformation?

      Featured Image

      In diesem Artikel befassen wir uns mit den Kernkonzepten der digitalen Transformation von SAP, ihrer Rolle bei der verbesserten Entscheidungsfindung und damit, wie Hyperautomatisierung das Geheimnis eines Wettbewerbsvorteils für Ihr Unternehmen sein könnte.

      SAP, das für viele Unternehmen einst als kostspieliges Altsystem galt, ist nicht mehr die "schwerfällige" Anwendung, die es einmal war. Mit der Veröffentlichung von SAP HANA im Jahr 2010 - dem ersten In-Memory-Datenbankmanagementsystem von SAP - unternahm SAP den ersten großen Schritt, um einen schnelleren Datenzugriff, schnellere Abfragen und schnellere Verarbeitung zu ermöglichen. Diese Verbesserungen brachten SAP mit der Veröffentlichung von SAP/S4Hana im Jahr 2015 auf den Weg zu einer skalierbaren Architektur - die erste große Überarbeitung des Kernangebots seit der Veröffentlichung des R/3-Systems im Jahr 1992.

      S4/HANA bietet Unternehmen auch die Möglichkeit, bestehende SAP-Systeme durch Vor-Ort-, Cloud- oder Hybrid-Implementierungen zu integrieren. Aber wie können Sie SAP am besten nutzen, um die Ziele Ihres Unternehmens für die digitale Transformation zu unterstützen?

       

      Wie unterstützt SAP die digitale Transformation?

      In der heutigen Post-Pandemie-Ära suchen Unternehmen zunehmend nach Möglichkeiten der digitalen Transformation, um den Arbeitsplatz zu modernisieren, die Produktivität zu maximieren und die steigenden Geschäftskosten zu minimieren. In vielen Fällen ist SAP die Antwort auf diese Herausforderungen - nicht zuletzt dank der intelligenten Echtzeit-Einsichten, die eine bessere Entscheidungsfindung ermöglichen. Mit SAP S/4HANA können Unternehmen Datenmanagement, Anwendungsentwicklung und -integration sowie Analytik und intelligente Technologie optimal nutzen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen.

      Mit der erfolgreichen Umsetzung einer SAP-Strategie für die digitale Transformation sind Unternehmen besser gerüstet, um mit Unsicherheiten umzugehen, neue potenzielle Chancen zu erkennen, die sich verändernden Kundenbedürfnisse zu erfüllen und das zukünftige Wachstum voranzutreiben.

      Dank der Integration von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz sowie der Partnerschaft mit Big Data"-Hyperscalern können Unternehmen S4/HANA auch nutzen, um vorausschauende Planung, reaktionsschnelle Automatisierung und SAP-Transformation voranzutreiben. Es ist diese einfache Automatisierung, die jetzt die "Hyperautomatisierung" von Unternehmen ermöglicht - der nächste Schritt in der Evolution der Aufgabenautomatisierung.

      New call-to-action

      Was ist Hyperautomation?

      Gartner definiert Hyperautomation als einen der wichtigsten strategischen Technologietrends für das Jahr 2022. Es handelt sich dabei um einen geschäftsorientierten, disziplinierten Ansatz, mit dem Unternehmen so viele Geschäfts- und IT-Prozesse wie möglich schnell identifizieren, überprüfen und automatisieren können.

      Hyperautomation beinhaltet in der Regel den koordinierten Einsatz mehrerer Technologien, Werkzeuge oder Plattformen, wie z. B.:

      • Artificial intelligence (AI)
      • Machine learning (ML)
      • Robotic process automation (RPA)
      • Business process management (BPM)
      • Intelligent business process management (iBPMS) suites 
      • Integration platform as a service (iPaaS)
      • Low-code/no-code tools

      Die Hyperautomatisierung ist im Wesentlichen ein Mittel für eine echte digitale Transformation, da sie besonders komplexe Geschäftsabläufe automatisiert und wiederkehrende Prozesse ohne manuelle Eingriffe ermöglicht.

      Hyperautomation und SAP

      Hyperautomation ist besonders vorteilhaft für Unternehmen mit niedrigem Automatisierungsgrad oder Altsystemen und -abläufen. Diese Unternehmen sehen oft greifbare Ergebnisse in ihrer digitalen Prozess- und Infrastrukturautomatisierung, die dazu beitragen, ihre Agilität und damit auch die Effizienz ihrer Geschäftsabläufe zu steigern.

      Durch die Automatisierung in SAP, die durch AI unterstützt wird, können Unternehmen den Widerstand ihrer alten SAP-Systeme aufheben, um ihren Erfolg durch Hyperautomatisierung zu steigern. Auf diese Weise können Unternehmen auch ihren IT-Betrieb rationalisieren und die Komplexität hybrider Umgebungen besser verwalten. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Unternehmen kritische IT-Systeme aufrüsten und in die Cloud migrieren, als Teil der Gesamtstrategie für die digitale Transformation ihres Unternehmens. Diese moderne Entwicklung hin zu wirklich intelligenten Abläufen ebnet Unternehmen den Weg, sich schneller weiterzuentwickeln und neue Wettbewerbsvorteile zu schaffen.

       

      Transformieren Sie Ihre Abläufe mit digitaler SAP-Automatisierung

      Automatisierung ist die wichtigste Technologie, die SAP-Kunden in den nächsten 12 Monaten einsetzen wollen (59 %* der Umfrageergebnisse von ASUG/Avantra). Da die Hyperautomatisierung zu einem der wichtigsten Trends für 2022 und darüber hinaus wird, muss Ihr Unternehmen darauf vorbereitet sein, das Beste aus den SAP-Automatisierungsinitiativen herauszuholen. Traditionell ist SAP aufgrund seiner Komplexität und seiner Legacy-Nuancen schwer zu automatisieren. Wo soll man da anfangen?

      Avantra ist die führende AI-gestützte Plattform für SAP-Systeme und wurde speziell entwickelt, um Ihre Automatisierung und digitale Transformation zu beschleunigen. Avantra ist so einfach wie eine Ein-Klick-Installation und bietet umfassende SAP-Überwachungs- und Automatisierungssoftware vor Ort, in der Cloud, SaaS oder hybrid - mit einer einfachen, optimierten Plattform.

      Nach der Installation können Sie mit der Avantra-Automatisierungs-Engine benutzerdefinierte Automatisierungen erstellen, um sich wiederholende Aufgaben zu minimieren, die ansonsten die Produktivität des SAP-Teams beeinträchtigen könnten. Vorgefertigte Automatisierungsschritte- für die keine Skriptkenntnisse erforderlich sind - vereinfachen und beschleunigen die Entwicklung von Automatisierungen, um Sie auf dem Weg zu einem vollständig intelligenten Betrieb zu unterstützen. Diese verbesserte Automatisierung durchbricht das Rauschen, um die Problemlösung zu beschleunigen und die Systemtransparenz über alle Funktionen hinweg zu sichern, um das Engagement und den Einblick zu verbessern.

      Avantra: Nahtlose SAP-Integration

      Die AI-Funktionen von Avantra sind so konzipiert, dass sie proaktiv Erkenntnisse liefern, um Probleme zu beheben, bevor sie auftreten, und so Qualität, Flexibilität und ein verbessertes Kundenerlebnis fördern.
      Avantra bietet native Integrationen mit AWS, Azure, Google Cloud und Alibaba Cloud und unterstützt die SAP Cloud-Plattform und SaaS-Produkte wie Cloud Connector, C4C, SAP Cloud Platform Integration (SAP CPI) oder Lösungen wie Ariba usw. Avantra lässt sich nahtlos in Ihren IT-Workflow und ServiceNow integrieren, um ein ganzheitliches Verständnis des Systemzustands und der breiteren Geschäftsauswirkungen zu liefern und gleichzeitig Systemtransparenz, Compliance und Ausfallsicherheit zu gewährleisten.

      Schaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, entwickeln Sie sich schneller weiter und steigern Sie Ihren Erfolg durch Hyperautomation mit Avantra. Sind Sie bereit, die volle Leistungsfähigkeit von Avantra zu erleben? Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Demo

       

      New call-to-action