<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=380018&amp;fmt=gif">
_Collaboration_icon Community
Technische Beratung und Vertrieb

Kontakt

 

    3 min read

    5 Gründe, warum Automatisierung Ihre SAP-Landschaft transformiert

    Featured Image

    Wir leben in einer Welt, in der es nie genug Zeit gibt. Selten habe ich am Ende einer Woche alles erledigt, was auf meiner To-Do-Liste steht, und ich habe sogar einen speziellen Bereich auf meinem Whiteboard, in dem ich Aufgaben hinzufüge, von denen ich weiß, dass sie auf die nächste Woche verschoben werden. Es ist unvermeidlich und ich werde alles in Betracht ziehen, was mich von Routineaufgaben entlastet.

    Interaktion mit der SAP-Landschaft

    Wie können wir also die Zeit zurückgewinnen, die uns rechtmäßig zusteht? In unserer Welt wenden wir uns der Automatisierung zu. Skripte und Prozeduren, die manuelle Aufgaben von Stunden in Sekunden verwandeln oder besser noch, die ohne jeden bewussten Gedanken von uns ablaufen. 

    Das ist das Ziel und es ist heute zum Greifen nah. Sogar in den letzten zwei Monaten haben wir gesehen, wie sich das Konzept eines SAP Kernel Upgrades von einer zweistündigen Aufgabe (für ein System) in etwas verwandelt hat, das nur ein paar Minuten dauert, voll automatisiert ist und über Hunderte von Systemen auf einmal durchgeführt wird. 

    Das ist heute zum Greifen nah!

    Aber Automatisierung allein ist nicht die Antwort. Sie ist ein Werkzeug, das, wenn es mit anderen kombiniert wird, Teil einer kompletten Kette ist, die uns von manuellem Aufwand befreien kann und erlaubt, uns auf andere Dinge zu konzentrieren. Für mich ist die Harmonie der Automatisierung die Information. Was meine ich mit Informationen? Ich meine Kontext, ich meine Wissen über die Art und Weise, wie die Dinge sind, oder, anders ausgedrückt, Automatisierung auf der Grundlage von Überwachung.

     

    Hier sind 5 gute Gründe, die für eine hochwertige Überwachung sprechen, um Ihre SAP-Automatisierungsagenda zu informieren:

    Interaktion mit der SAP-landschaft - Avantra.

    Automatisierung ohne Kontext ist nur ein Skript

    Automatisierung ist eine Reihe von Aufgaben, die von Ihren Systemen ohne menschliche Interaktion ausgeführt werden können. In der Welt des Betriebs können dies Systemneustarts, Patches, Upgrades und vieles mehr sein. Aber wenn Sie diese Automaten mit Kontext kombinieren können, bei dem mit den richtigen Informationen ein Automat automatisch ausgelöst wird, dann betreten Sie den Bereich der informierten Automatisierung. Sie erfordert keine menschliche Entscheidung oder Szenario-Identifikation, um zu laufen. Er wird einfach zum richtigen Zeitpunkt ausgeführt, um das Richtige zu tun.

     

    Automatisierung mit Kontext sucht die Freigabe

    Wenn Sie die Automatisierung mit der Überwachung kombinieren, erhalten Sie eine Fülle von Informationen, von denen einige verwendet werden, um die Automatisierung überhaupt erst auszulösen. Außerdem können Sie diesen Kontext für alle erforderlichen Genehmigungen in den Vordergrund stellen. Dies könnte in Form einer ITOM-Genehmigung für Ihre Automatisierung erfolgen, aber es wird den wichtigsten Kontext enthalten, um diese Entscheidung zu informieren. 

     

    Überwachungsgetriggerte Automatisierung spart Zeit und bringt Fokus

    Die Etablierung einer ausgereiften Automatisierungsplattform, die von Überwachungsdaten gespeist wird, verschafft Ihnen viel Zeit für andere Dinge. Wenn Sie wissen, dass ein Wartungsfenster betroffene Systeme automatisch herunterfährt oder ein Betriebssystem ohne Ihre Beteiligung patcht, können Sie Ihre Gedanken und Ihre Zeit auf die größeren und weitaus interessanteren neuen Herausforderungen verwenden.

    "Wir haben keine andere Wahl, als die Betriebsautomatisierung zu übernehmen, um mithalten zu können."

    ~Brenton O'Callaghan, Customer Success Officer

    Unsere aktuelle Studie mit unserem Partner ASUG, zeigt deutlich, dass sich über 65% der Unternehmen auf die Automatisierung ihres SAP-Betriebs als Teil ihrer Technologiestrategie konzentrieren. Um den Wettbewerbsvorteil zu erhalten und auszubauen, müssen wir alle dasselbe tun, um sicherzustellen, dass wir uns auf Bereiche konzentrieren können, die das Unternehmen wirklich messbar voranbringen. 

    Intelligente und kontextbezogene Automatisierung sollte der Kern Ihrer Automatisierungsstrategie sein - allein schon, um mithalten zu können.

     

    Überwachung & Automatisierung ermöglicht "Zero-Touch Automation"

    Das Thema "Zero Touch Automation" (ZTA) ist in den letzten Monaten häufiger aufgetaucht als jemals zuvor. Für diejenigen, die damit nicht vertraut sind, bedeutet dies nicht die vollständige Automatisierung Ihrer Landschaft ohne Eingaben oder Konfigurationen von Ihnen.

    Zero-Touch-Automaten sind jene Szenarien, die Sie ohne menschliche Beteiligung auslösen, ausführen und abschließen können. Das Herunterfahren Ihrer Entwicklungs- und QS-Systeme am Wochenende, wenn sie nicht genutzt werden, um Kosten zu sparen, das automatische Ein- und Ausschalten zusätzlicher Anwendungsserver bei anhaltender Hochlast, um die Leistung für den Endbenutzer sicherzustellen und vieles mehr. Dies sind Szenarien, die sich ideal in Überwachungs- plus Automatisierungsumgebungen eignen.

    Die Frage ist, welche manuelle Aufgabe führen Sie heute aus, die (potenziell) so weit automatisiert werden kann, dass Sie sich nicht mehr darum kümmern müssen.

     

    zero-touch automation remake

    Wenn Sie mehr erfahren möchten, schauen Sie sich die Drop-in session an, in dem ich die geschäftlichen Auswirkungen der Zero-Touch-Automatisierung diskutiere.