<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=380018&amp;fmt=gif">
_Collaboration_icon Community
Technische Beratung und Vertrieb

Kontakt

 

    4 min read

    SAP-Automatisierung, die globalisierte Wirtschaft und die Zukunft der Arbeit

    Featured Image

    Vor einigen Wochen sprach ich mit einem Kunden, der gerade mit der Inbetriebnahme von Avantra begann und kürzlich eine Produkteinführung hinter sich hatte. Ich fragte ihn, ob er mitbekommen habe, dass seine Website während der Produkteinführung nicht mehr funktionierte. Das war nicht der Fall. Es stellte sich heraus, dass die Lagerbestandsfunktionalität (Available-To-Promise oder ATP) für eine gewisse Zeit nicht mehr funktionierte, aber das war ihnen nicht bewusst.

    Oftmals werden die Kunden erst im Nachhinein auf ein Problem aufmerksam, was zu akuten Störungen, nächtlichen Konferenzen und einem Verlust von Schlaf und Familienleben führt.

    Der Ruf nach SAP-Sicherheit

    Ähnlich verhält es sich mit Sicherheitsrisiken. Letzte Woche hat SAP eine gravierende Sicherheitslücke veröffentlicht, die viele SAP NetWeaver-basierte Systeme betrifft. Die Frage ist: Wie viele Ihrer Systeme sind von diesem Sicherheitsleck betroffen? Wie hoch ist dieses Risiko für Ihr Unternehmen?

    Die meisten Unternehmen wissen das nicht. Sie verlassen sich auf regelmäßige Sicherheitsaudits oder separate Sicherheitsteams, um Schwachstellen so gut wie möglich zu beheben. Darüber hinaus erfahren die SAP-Teams erst in letzter Minute davon und müssen Änderungen in höchster Eile vornehmen, wodurch sie mehr Schlaf verlieren und weniger Zeit mit Familie und Freunden verbringen.

     

    Ebook: Wie Sie SAP-Sicherheitslücken verhindern können

     

    Genau aus diesem Grund haben wir die Avantra Enterprise Edition entwickelt. Schauen wir uns die drei Hauptelemente von Avantra an.

    Observe

    Als Erstes inventarisieren wir die Infrastruktur und sorgen dafür, dass Avantra sowie Ihre IT Operations Management-Plattform - wie beispielsweise ServiceNow - genau wissen, wie Ihre Infrastruktur beschaffen ist.

    Auf diese Systeme wenden wir dann Tausende von Regeln und Machine Learning-gestützte Algorithmen an, um auffällige Konfigurations- und Laufzeitprobleme zu erkennen. Das reicht von Security Hardening und Best Practices über die Vorhersage künftiger Systemauslastungen bis hin zur Sicherstellung reibungslos funktionierender Beschaffungsprozesse.

    Engage

    Sobald Sie die Umgebung kennen, ist es an der Zeit, dies mit Hilfe von IT-Workflows zu kommunizieren, und zwar über zentralisierte IT-Workflows wie ServiceNow. Der Workflow kann dann an die richtige Ressource weitergeleitet werden, je nach Art der Kommunikation und der jeweiligen Betriebsumgebung.

    So muss eine Sicherheitslücke möglicherweise zunächst vom Sicherheitsteam des Unternehmens validiert werden und dann von den Verantwortlichen der einzelnen betroffenen Systeme in ein Wartungsfenster aufgenommen werden.

    Act

    Sobald Sie wissen, was zu erledigen ist, brauchen Sie eine Automatisierungsplattform für die Umsetzung. Mit der Avantra Enterprise Edition haben wir eine Allzweck-Automatisierungsplattform für das Management von IT-Geschäftsprozessen entwickelt. Das ist eine lange Umschreibung dafür, dass unsichere Konfigurationen automatisch korrigiert, Sicherheitslücken automatisch geschlossen und Systeme sogar automatisch mit den neuesten Produktionsdaten aktualisiert werden können - und das alles innerhalb vereinbarter Wartungsfenster.

    Enterprise_Sheri_USP_Graphic_V2

    Avantra Enterprise Edition

    Die Avantra Enterprise Edition konzentriert sich auf die Entwicklung dieser End-to-End AIOPs und ITSecOps-Szenarien - wie die automatische Konfiguration von Best Practices, das Patchen von Sicherheitslücken, die Aktualisierung von Systemen und die Erkennung von Unregelmäßigkeiten. Wir haben dies aufgrund unseres Engagements für drei spezifische Themen im SAP-Operations Ecosystem entwickelt:

    1. Fördern Sie Innovation und Wohlbefinden in Ihren Teams

    Wir haben mit vielen SAP-Betriebsexperten gesprochen, die in ihrem Leben keine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit finden. Sie sind nicht in der Lage, sich eine Auszeit von der Arbeit zu nehmen, um bei ihrer Familie zu sein. Sie werden mitten in der Nacht geweckt, um Probleme zu lösen, die hätten vermieden werden können. Sie sind ständig damit beschäftigt, Projekt- und Geschäftsausfälle auszubalancieren.

    Unser Ziel ist es, Software zu entwickeln, die sich um den Betrieb der Systeme kümmert, so dass sich die Fachleute auf Innovationen konzentrieren können - sie werden zu Autoatisierungs-Experten und übernehmen die Projektarbeit. Unser Ziel ist es, das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

    2. Erschließen Sie endlich das Potenzial von SAP-Automation

    SAP wird häufig auf seiner eigenen Insel betrieben - mit separaten Betriebsverfahren, separaten IT Operations Management- und IT Service Management-Tools. Nur durch die Integration und Einbettung von SAP in Standardbetriebsverfahren können wir IT-Workflows aufbauen, die über die Geschäfts- und IT-Teams hinausgehen und Probleme lösen, bevor sie sich auf das Unternehmen auswirken.

    3.Machen Sie Sicherheit und Verfügbarkeit zu einer Frage der Kundenzufriedenheit

    SAP steuert die Weltwirtschaft. Allzu oft stellen wir fest, dass SAP-Teams reaktiv sind und IT-Probleme erst lösen, wenn sie sich auf das Business auswirken. Dieses Thema wird immer schwieriger, da die Zahl der Sicherheitsprobleme zunimmt und die Bedeutung von ERP in der globalen Lieferkette weiter steigt. Unternehmen müssen diesem Problem zuvorkommen!

    Abschließende Worte

    Ich unterhielt mich mit der SAP-Führungskraft einer der wertvollsten Marken der Welt und fragte sie, wie oft sie ihre Umgebung auf Probleme analysieren und Gegenmaßnahmen ergreifen. Sie sagte, dies geschehe zweimal jährlich im Rahmen der regelmäßigen Patch-Zyklen: Es seien keine Ressourcen vorhanden, um dies noch häufiger durchzuführen.

    Mit der Avantra Enterprise Edition ist es möglich, rund um die Uhr einen vollständigen Überblick über die Systemumgebung zu behalten. Wir melden beispielsweise SAP-Sicherheitslücken innerhalb von Sekunden nach ihrer Veröffentlichung. Da die Workflow- und Automatisierungs-Engines hinter den Kulissen arbeiten, müssen Sie sich nicht mehr entscheiden, ob Sie dafür ein eigenes Team einstellen oder Ihr Unternehmen einem Risiko aussetzen.

    Möchten Sie mehr erfahren? Wenden Sie sich an uns, um eine Demonstration von Avantra Enterprise zu erhalten.

    New call-to-action